JETZT: STROHARMBÄNDER AUS NORDTHAILAND

Diese schönen, federleichten, handgeflochtenen Armreife aus Stroh hab ich in einem kleinen Laden in Mai Sai an der Grenze zu Myanmar entdeckt, da mein Reisegefährte und ich mit dem Moped unterwegs waren, und dementsprechend wenig Platz hatten, konnte ich leider nur diese vier Exemplare mitbringen, mehr wär in den Rucksack nicht reingegangen. 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0