AROY MAAK (THAI FÜR LECKER)

Seien wir mal ehrlich, thailändisch kochen ist verdammt anstrengend. Zuerst verbringt man Stunden damit all die tollen, exotischen Zutaten zu organisieren, im Anschluss wird Ewigkeiten geschnippelt und gebrutzelt, und wenn man ganz viel Glück hat, schmeckt es zumindest so ähnlich wie man es in Erinnerung hat, von den Strassenständen oder der Bude am Strand. Wir sind einfach nicht aufgewachsen mit dieser Hingabe zum kochen und... WEITERLESEN...

Kommentar schreiben

Kommentare: 0