DOI INTHANON: WO DIE THAIS GERNE FRIEREN

Ich habe immer schon ein besonderes Faible gehabt für Orte, die von einheimischen Touristen besucht werden. Da zeigt sich meistens deutlich, wie groß der Unterschied in den Mentalitäten und Vorlieben wirklich ist. Der Doi Inthanon, mit 2565 m höchste Berg Thailands, wird natürlich auch wegen des Ausblicks und seiner beiden spektakulären Pagoden besucht, aber der eigentliche Reiz für die Thais liegt in den Temperaturen. WEITERLESEN...

Kommentar schreiben

Kommentare: 0