24 STUNDEN BANGKOK FÜR FOODJUNKIES

BOLAN BANGKOK

Meine Aufenthalte in Bangkok sind geprägt von Essen. Die Thais lieben jede Form von Essen. Essen steht für Leidenschaft, Geselligkeit, Genuss und Entspannung. Restauranttipps werden gehandelt wie Gold. Da die Entfernungen in der Stadt so gigantisch sind, und der Weg mitunter mühsam sein kann (siehe auch 'die Top 10 der Fortbewegung') plane ich meine Tage einfach um die Essensverabredungen herum. Für gewöhnlich trifft man sich mit Freunden zum Lunch und/oder Dinner, das heisst die Wahl der Lokalitäten will wohl überlegt sein. Für diesen Beitrag hab ich mal einen exemplarischen Tag dargestellt, der auf möglichst verschiedene Geschmäcker und Stile eingeht und tatsächlich auch in der genannten Reihenfolge realistisch zu bewältigen ist. Nur ordentlich Apetitt sollte der Mensch schon mitbringen...Na dann mal los...WEITERLESEN

Kommentar schreiben

Kommentare: 0