TAINAN MEETS BELGIUM

TAIKOO IN TAINAN
TAIKOO IN TAINAN
TAIKOO IN TAINAN

Tainan ist ein spannender Ort, und das nicht nur wegen der Hunderten von Tempeln, sondern besonders auch wegen der jungen, kreativen Szene. Mir kam es ein wenig so vor, als ob in dieser entspannten Stadt, etwas 300km südlich der Hauptstadt, die Atmosphäre lockerer und offener ist, als hätten die Leute hier mehr Freiraum sich auszutoben als in Taipeh. Bei meinen Spaziergängen kreuz und quer, bin ich über das wunderschöne Café Taikoo gestolpert. Der junge Besitzer hat ganz offensichtlich ein Faible für europäisches Vintage Design, und ein sehr gutes Auge für Stilmixe. Im Gespräch mit ihm stellt sich raus, dass ein Grossteil der Einzelstücke aus Frankreich und Belgien stammt, und da ich mich jahrelang auf Belgiens Flohmärkten rumgetrieben habe, kommen mir einige der schönen Teile richtiggehend bekannt vor, ich hätte allerdings nicht für möglich gehalten, ihnen in der taiwanischen Provinz über den Weg zu laufen. Wie auch immer, ich wäre jedenfalls am liebsten sofort eingezogen in dieses Kleinod. Der Gast kann stundenlang vor den grossen Fenstern sitzen, leckeren Café trinken und das hippe Treiben vor den Scheiben beobachten, was braucht es mehr um sich zu entspannen....

Where to find: Das Café Taikoo befindet sich in der Shen Nong Street, Nr. 101, Tainan

Auch noch sehr schön, und in einer sehr netten Gegend gelegen, ist das Café  Zhengxiang, No.43, Sec. 3, Guohua St., West Central Dist. Tainan

Kommentar schreiben

Kommentare: 0