CHINESE NEW YEAR!

chinese new year in bangkok
chinese new year in bangkok
chinese new year in bangkok

chinese new year in bangkok
chinese new year in bangkok
chinese new year in bangkok

chinese new year in bangkok
chinese new year in bangkok

chinese new year in bangkok

Tanzende Drachen, Feuerwerk, rote Briefumschläge, goldene Tiere, Gongs, tausende Lampions, aber auch im Tempel Opfergaben darbringen, an seine Ahnen denken.....Wonach klingt das?

Nach Chinese New Year natürlich! Ganz Chinatown in Bangkok ist in diesen Tagen komplett ausser Rand und Band, die Straßen sind geschmückt, es gibt Paraden, Kind und Kegel sind unterwegs. Es wird gejubelt und geopfert, gegessen und gebetet, eine klassische asiatische Mischung also, aber in diesem Fall eine Mischung, die mich ganz besonders in den Bann geschlagen hat. Eins muss man allerdings vorweg schicken, wer unter Klaustrophobie leidet und sich in großen Menschenmassen unwohl fühlt, der sollte in diesen Tagen einen weiten Bogen um Chinatown machen. Ansonsten kann ich nur sagen, nichts wie rein ins Getümmel.... Das chinesische Neujahrsfest steht dieses Jahr im Zeichen des Holz-Schafes, sagt zumindest Wikipedia, mhhhh, die chinesischen Machthaber im großen China haben bereits angekündigt, sich wünschten sich dieses Jahr ihre Bürger genauso, wie Schafe.... das sollte mal in Europa ein gewählter Volksvertreter äussern, da wär aber was los.....Ungeachtet der politischen Dimension ist das chinesische Neujahrsfest ein riesiger Spaß! Heisser Tipp, wem es gelingt sich über die für Autos gesperrte Yaowarat Road bis zur Ecke Phadung Dao Road vorzukämpfen, der sollte sich einen der begehrten Plätze im berühmten Fischrestaurant Lek Rut sichern, bei einem Teller gegrillter Shrimps geniesst man das bunte Treiben doch am allerbesten.

Ps: ein Wort noch zu den oben erwähnten roten Umschlägen, die allerorts verkauft werden, sie dienen dazu ausgewählte Menschen (Behördenvertreter, Lehrer, Polizisten, Ärzte etc., aber auch besonders verehrte Angehörige) zur Feier des Tages mit Geldbeträgen zu beschenken, ein Schelm, wer Böses dabei denkt...


Where to find: Das chinesische Neujahrsfest wird überall auf der Welt gefeiert, wo Chinesen leben. Ganz besonders prachtvoll feiern die Chinesen in Bangkoks Chinatown, rund um die Yaowarat Road. Nächstes Jahr fällt der Festtag, abhängig vom Stand des Mondes, auf den 8.Februar 2016, und steht dann im Zeichen des Feuer-Affens.


Kommentar schreiben

Kommentare: 0